16.Nov
2010

Stereo 3D mit Flash

Interactive - Know-How
Stereo 3D mit Flash

Zur Zeit loten wir die Grenzen der stereskopischen Bewegung aus. Wenn man es einmal verstanden hat, dann kann man es auf fast alles anwenden. Dies ist ein Test wie man mit Flash interaktives Stereo3D generieren kann. Die Performance und Steuerung sind noch sehr grob, aber dafür ist es interaktiv und in Full HD!

Die Viewports sind als „Side by Side“ angelegt und sind daher mit jedem gängigen Stereo3D-TV genießbar. Am besten natürlich mit einer passiven zirkular-polarisierten Lösung wie wir sie hier haben. Dann fühlt sich das wirklich wie im Kino an!

Demo zum Download:
Standalone für Mac
Standalone für Windows

Demnächst gibt es auch eine „Line by Line“-Lösung mittels eines PixelBender-Filters. Die Technik lässt sich natürlich auch auf Video in Flash anwenden.